Mischek Bezirksportrait: Wohnen in der Donaustadt

Die Donaustadt oder auch von den Einwohnern des 22. Bezirks liebevoll „Transdanubien“ genannt, ist Wiens flächengrößtes und nach dem 10. Bezirk bevölkerungsreichstes Viertel.  Neben atemberaubenden Naherholungsarealen wie der Donauinsel oder der Alten Donau und dem Naturschutzgebiet Lobau, gehört zur Donaustadt auch das Büroviertel Donau City oder die Seestadt Aspern.

Mischek-Tipp: Auch Mischek hat seinen Firmensitz in der Donau City. Beratungstermine für Wohnungssuchende finden also auch im wunderschönen 22. Wiener Gemeindebezirk statt!

Was genau macht die Donaustadt zu einem besonders lebenswerten Bezirk Wiens? Hier alle wichtigen Informationen:

Freizeitoase Alte Donau

Mit der U-Bahn ist man innerhalb von fünfzehn Minuten vom Stadtzentrum bei der Alten Donau, ein Freizeitparadies der Extraklasse. Jedes Jahr zieht es rund eine Millionen BesucherInnen an diese Naturidylle. An Outdoor-Aktivitäten fehlt es hier nicht – egal ob Rudern, Segeln, Stand-Up-Paddling, die bekannten Mondschein-Bootsfahrten – es ist etwas für jedermann dabei. Oder man erfrischt sich einfach an einem der zahlreichen Freibäder wie z.B. das Arbeiterstrandbad oder freizugänglichen Stegen im kühlen Nass.

Donauinsel – Strandfeeling pur

Die 21 Kilometer lange Donauinsel ist ein fantastisches Naherholungsgebiet mit Lauf- und Fahrradstrecken, unzähligen Spazierwegen, Badestränden, Bootsverleih und vielem mehr. Die vielen Grillplätze eignen sich ausgezeichnet dafür, laue Sommerabende im Kreise seiner Liebsten gemütlich ausklingen zu lassen. Zudem empfiehlt sich auch ein Besuch an der Neuen Donau, wo man in coolen Strandclubs in gemütlicher Atmosphäre Cocktails genießen kann.

Nationalpark Donau-Auen in der Lobau

Der sogenannte „Dschungel“ Wiens umfasst ein Viertel des Naturschutzgebiets der Donau-Auen und ist einer der wenigen Au-Landschaften Europas mit intakter Biodiversität. Wärmstens zu empfehlen ist eine geführte Erlebniswanderung oder auch eine Fahrt mit dem Nationalpark-Boot von der Altstadt bis ins Herz der Lobau.

Hoch hinaus am Donauturm

Immer einen Besuch wert ist der kürzlich renovierte Donauturm. In 150 Metern kann man die Stadt in ihrer vollen Pracht bestaunen und dies auch bei Schlechtwetter dank verglastem 360-Grad-Panoramablick. Auch für kulinarische Höhepunkte ist gesorgt – im Turm Restaurant wird feinste österreichische Küche geboten.

Blumengärten Hirschstetten

Wie der Name bereits verrät, findet man hier ein regelrechtes Blumenmeer aller möglicher Pflanzenarten von Tulpen bis Narzissen. Der weitläufige Park umfasst auch einen kleinen Zoo, einen Teich mit Strand zum Erholen und natürlich das Palmenhaus mit exotischen Exemplaren der Tier- und Pflanzenwelt. Im Winter öffnet zudem einen Christkindlmarkt seine Pforten und verzaubert BesucherInnen von nah und fern mit seinem einzigartigen Charme. 

Na, in Urlaubsstimmung gekommen? Bei dem vielfältigen Angebot an Freizeitaktivitäten in der Donaustadt lässt es sich garantiert wohlig leben. Wir bieten provisionsfreie Eigentumswohnungen in der wunderschönen Donaustadt zum Kauf an.

 

Ihr interessiert euch für einen anderen Bezirk? Lest euch doch einen unserer anderen Blogbeiträge zum Thema durch: