Mischek Trendpflanze 2019: Kakteen am Vormarsch

Groß, klein, rund, flach, stachelig und flauschig – die Rede ist von Kakteen. Die Sukkulenten erfreuen sich derzeit großer Beliebtheit als Zimmerpflanze und im Sommer auch im Außenbereich.

Blattkaktus, Korallenkaktus, Seeigelkaktus und Feigenkaktus – die stacheligen Grünpflanzen bestechen mit ihrer Artenvielfalt und erleben aktuell einen regelrechten Boom. Eine Trendpflanze löst derzeit die andere ab. Doch woher kommt der Trend?

Der Grund ist ein ganz pragmatischer: Kakteen sind äußerst pflegeleicht und damit selbst von Menschen ohne jeglichen grünen Daumen kaum kaputt zu kriegen. Kaktus-BesitzerInnen müssen weder herabgefallene Blätter aufsammeln noch die Pflanzen beschneiden. Ein paar Tropfen Wasser alle paar Tage reichen den meisten Kakteen.

Man sieht: Der Kaktus steckt die meisten Pflegefehler weg und sorgt für einen coolen Look – kein Wunder, dass er zurzeit zum Star der Zimmerpflanzen avanciert.

Mischek-Tipp: Kakteen liegen übrigens nicht nur als Pflanzen, sondern in jeglicher Form im Trend – vom Porzellankaktus, über Kakteenservietten bis hin zu Vasen in Kaktusform sind die Sukkulenten das Deko-Highlight vieler Wohnungen.