Ankauf von Eigentumswohnungen: Unterschiede zwischen Bauträger und Makler

Wer auf der Suche nach einer Eigentumswohnung ist, stellt sich früher oder später stets die Frage, ob er oder sie für die Suche die Hilfe eines oder einer MaklerIn in Anspruch nehmen soll oder direkt vom Bauträger kauft.

Bis zur Vertragsunterzeichnung gibt es einige Fragen zu klären. Eine wichtige lautet: Wohnungskauf vom Makler oder provisionsfrei direkt vom Bauträger?

Bauträger

Mischek ist ein Bauträger (mehr dazu in unserem Beitrag "Was ist ein Bauträger?"). Wir besichtigen Grundstücke, kaufen diese sofern wir sie für unsere KundInnen als geeignet befinden, planen hier anschließend Eigentumswohnungen, errichten diese und vertreiben dann die einzelnen Wohneinheiten provisionsfrei an unsere KundInnen. Das ist auch der wohl größte Vorteil aus Sicht der Wohnungssuchenden: Sie müssen keine Provision an eine/n MaklerIn zahlen und sparen sich damit einen nicht unwesentlichen Geldbetrag.

Weitere Vorteile sind, dass KundInnen stets nur eine/n AnsprechpartnerIn, nämlich den Bauträger selbst haben, der alle Leistungen aus einer Hand erbringt. Haben KundInnen Sonderwünsche, können sie diese ohne Umwege mit uns besprechen. Sie werden über Baufortschritte informiert und erhalten jederzeit gewünschte Informationen.

Mischek-Tipp: In der Planungsphase können Sonderwünsche mit geringem Aufwand berücksichtigt werden. Dazu zählen u.a. die Ausstattung, Raumaufteilung oder Anzahl und Platzierung der Anschlüsse in einer Wohnung.

Als Bauträger, der seinen Fokus auf Wien gelegt hat, profitieren unsere KundInnen von unserem regionalen Know-How und der persönlichen Beratung. Gerne zeigen wir Interessierten unverbindlich Modelle oder – so es der Baufortschritt erlaubt – einzelne Wohnungen unserer aktuellen Wohnbauprojekte und besprechen Wünsche und Vorstellungen, sodass wir gemeinsam die richtige Wohnung für sie finden.

Beim Kauf direkt vom Bauträger ist jede Wohnung ein Neubau und Erstbezug – das spart Nerven und Zeit. Denn so müssen weder alte Möbel entsorgt, noch abgenutzte Ausstattung erneuert werden. Gleichzeitig sind alle technischen Anlagen auf dem neuesten Stand. Neubauten sind meist besonders energieeffizient – auch das spart Geld.

Achtung: Wer zuerst kommt, mahlt zuerst. Bauträger haben immer nur eine bestimmte Anzahl von Wohnungen zur Verfügung. Wer also eine Wohnung in einem bestimmten Bezirk sucht, muss sich auch einen Bauträger suchen, der dort baut. Auf unserer Website könnt ihr euch informieren, wo wir aktuell Wohnungen im Angebot haben.

Makler

MaklerInnen bieten einen bunten Wohnungsmix in unterschiedlichen Bezirken und Lagen. Sie vermitteln Wohnungen und kaufen kein eigenes Grundstück.

Fazit

Kurz gesagt: Wer Wert auf Mitgestaltungsmöglichkeit in der Planung legt oder sich die ohnehin schon geldintensive Entscheidung eine Wohnung zu kaufen nicht noch teurer machen will, dem empfehlen wir den provisionsfreien Wohnungskauf direkt vom Bauträger.

Wie auch immer ihr euch entscheidet, wir hoffen, dass eure Wohnträume auf die ein oder andere Art in Erfüllung gehen!